Montag, 11. Januar 2016

MBK: +++ Verkehrsunfall auf A95 und Eigenunfall der SEG +++ Pressemitteilung der Pressestelle Feuerwehr Meisterbastler

Am frühen Samstagabend des 10.01.2016 gegen 15:10 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Frankenhain und der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf die A95 gerufen. 
Dort sollte ein Kleinbus mit mehreren PKW zusammengestoßen sein.



An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass vier Fahrzeuge kollidierten und 6 Insassen eingeklemmt waren.Umgehend wurden durch den Notarzt eine Patientensichtung durchgeführt und die Feuerwehr sicherte zwischenzeitlich die Fahrzeuge.
Durch den Notarzt wurde eine Crash-Rettung für zwei Insassen in einem Kleinbus angeordnet.

Zwei weitere Insassen in dem Kleinbus waren schon beim Eintreffen der Rettungskräfte verstorben.

Mit Hilfe von Hydraulischen Rettungsgeräten konnte die Personen schnell gerettet werden.Trotz der schnellen Hilfe verstarben zwei Unfallopfer noch an der Einsatzstelle.

Wie es zu dem Unfall kam ist bisher noch unklar und wird durch die Polizei untersucht.

Gegen 16:45 Uhr wurde der Einsatz der Feuerwehr beendet.Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Frankenhain, drei Rettungswagen, ein Krankentransportwagen, ein Gerätewagen Sanität, ein Notarzt,und der Feuerwehr Pressesprecher.


Eigenunfall der SEG

Beim Einrücken der Einsatzkräfte verunfallte ein Gerätewagen Sanität der Schnell-Einsatz-Gruppe.
Zum Zeitpunkt des Unfall befand sich eine Einsatzkraft im Fahrzeug, diese musste durch die Feuerwehr gerettet werden.




Rückfragen bitte per E-Mail an:

Pressestelle Feuerwehr Meisterbastler
E-Mail: pressestelle.meisterbastler@gmail.com